CMD

 

Homeunsere Praxiswir bieten anaktuellesBilderLinkKarte

physiofritz@arcor.de

 

CMD oder Cranio-Mandibuläre-Dysfunktion

 

Bei Wikipedia gibt es eine Definition, die zwar zutreffend, aber nicht für Jeden zu verstehen ist.

Kiefer, Zähne und Schädel, sind nicht gleich auf den ersten Blick als Ursache für komplexe Fehlfunktionen im Gesamtorganismus zu erkennen. Wenn sich aber der Mund nur noch 5 mm öffnet oder der Partner vom Zähneknirschen neben sich aufwacht, sollte man sich ernsthafte Gedanken machen.

Knacken oder Schmerzen beim Kauen, ein Nasenloch wird schlechter belüftet als das Andere, Beckenschiefstand, Schulterhochstand, ist nur Einiges, was durch Probleme am Kiefergelenk, dem Schädel oder Ihre Zähne ( auch Zahnersatz ) ausgelöst werden kann.

Wir in der Physiotherapie, sind aber nur ein Teil Ihrer Behandlung, der Andere ist ein Zahnarzt, der sich mit CMD nur auskennt.

Fragen Sie Ihren Zahnarzt bei Bedarf nach CMD und sollte er Ihnen nicht selber helfen können ( keine Schande), wird er Ihnen sicher einen kompetenten Kollegen nennen können.

Unten im Bild sind Schienen zu sehen, wie sie ein Zahnarzt anfertigt um Fehlbelastungen auszugleichen.

 


Copyright(c) 2008 Physiofritz. Alle Rechte vorbehalten.